Evangelischer Kirchenkreis Ballenstedt

Vorschaubild

Kreisoberpfarrer Dr. Theodor Hering

Mühlstraße 14
06493 Ballenstedt

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.kirchenkreis-ballenstedt.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Donnerstag, 8-13 Uhr, ist Frau A. Junge im Büro im Pfarramt St. Nicolai, Mühlstr. 14 in Ballenstedt zu erreichen (Tel: 039483-5 32 83 / Fax: 039483-5 32 85).


Aktuelle Meldungen

Konventsklausur in Kloster Helfta

(05.11.2019)

Der Konvent der Mitarbeitenden im Kirchenkreis Ballenstedt war zu einer Klausur im Kloster Helfta in Eisleben.

Wir besuchten Luthers Taufkirche unter der Frage: "Heiliger Ort - zwischen Sakrament und Event?" Das Thema "heilig" beschäftigte uns auch im bible-art-journaling und im Gespräch mit Schwester Klara-Maria. Die freundlichen Begegnungen, das gastfreundliche Kloster und die Kirche waren für uns und unser Thema ein sehr geeigneter Ort.

Bericht vom Kindercamp des Kirchenkreises

(11.09.2019)

Wo geht es bitte nach Kollosä? Das fragte uns eine hagere Gestalt namens Onesimus. Auf unserer Wanderung zum Forsthaus Friedrichshohenberg trafen wir, die Kinder des Kirchenkreises Ballenstedt, den armen Kerl völlig durchnässt hinter einem Busch. Sein Leben war bisher nicht leicht. Den ganzen Tag musste er als Sklave für seinen strengen Herrn Philemon schuften. Er tat uns echt leid. Nur seine kleine Freundin Henriette, die Maus, half ihm. Onesimus war trotz seiner Lumpen sehr freundlich und darum luden wir ihn ein, uns zu begleiten. Denn wir hatten eine ganz besondere Zeit vor uns – eine Woche Kinderfreizeit! Nicht nur wir, sondern auch unsere Eltern waren schon Tage vorher total aufgeregt. Für manche von uns war es schließlich das erste Mal, dass wir in der Fremde übernachten sollten. Aber mit ein paar Heimwehtropfen und lieben Worten der Betreuenden haben wir es alle geschafft! Mit Onesimus und Henriette an unserer Seite war das auch kein Problem. Die beiden erzählten uns viel über ihre tägliche Arbeit und auf der Konradsburg konnten wir sogar selbst mit Hand anlegen. Wir haben kräftig Butter gerührt, Holz geschnitzt, Armbänder gefilzt und leckeres Stockbrot über dem Feuer geröstet. Bei einem urigen Mittagessen konnten wir uns unsere Bäuche so richtig vollschlagen. Wir haben auch Wolle gefärbt und das war anstrengender als gedacht. Besonders das Saubermachen der Wolle war eine große Herausforderung, denn Schafe riechen nun mal nicht nach Blumenwiese. Aber wir haben es geschafft und am Ende war die Wolle mit Hilfe von Johanniskraut tatsächlich grün gefärbt. Während Onesimus es nun endlich geschafft hatte seinem Herrn zu entkommen, lernten wir viele Pflanzen am Wegesrand kennen. Von der Hundsrose bis zur Wildkarotte war für jedes Wehwehchen etwas dabei. Davon, dass Kräuter nicht nur gut heilen, sondern auch sehr lecker sein können, konnten wir uns dann bei selbstgemachter Pizza überzeugen. Währenddessen machte sich Onesimus auf den Weg zu seinem Verbündeten Paulus. Dabei musste er eine Menge Aufgaben meistern. Selbstverständlich haben wir ihn dabei tatkräftig unterstützt. Wir haben Brücken gebaut, den Zöllner bestochen, Fische gefangen, geheime Schriften übersetzt und Buden im Wald gebaut. Das hätte Onesimus gar nicht allein schaffen können! Gut, dass er uns hatte. Paulus schickte Onesimus jedoch bald zurück zu Philemon. Denn er hatte von Jesus gelernt, dass jeder seinen Weg ehrlich gehen muss. Wenn wir Mist gebaut haben, müssen wir dazu stehen. Auch, wenn Ärger droht. Denn Gott steht zu uns, gibt uns Kraft und Mut. Und was sollen wir sagen: Paulus behielt recht. Denn als Onesimus nach Hause kam, hatte auch Philemon über sein Verhalten nachgedacht und versprochen ihn nie wieder so schlecht zu behandeln. Wir haben uns sehr für unseren Freund Onesimus und seine Freundin Henriette gefreut. Es war für uns toll, Teil dieser Geschichte gewesen zu sein und so viele Sachen ausprobieren zu können. Wir haben Freundschaften geschlossen und spannende Abenteuer erlebt. Und nicht nur unsere Betreuerinnen, sondern auch die Mitarbeitenden des Forsthaus Friedrichshohenberg haben uns dabei liebevoll umsorgt. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Foto zur Meldung: Bericht vom Kindercamp des Kirchenkreises
Foto: Bericht vom Kindercamp des Kirchenkreises


Fotoalben


Fotoalbum Konventsklausur in Kloster Helfta
Konventsklausur in Kloster Helfta
05.11.2019
Fotoalbum Familienkirche in St. Nicolai Ballenstedt
Familienkirche in St. Nicolai Ballenstedt
05.11.2019
 
Fotoalbum Neujahrsempfang 2016
Neujahrsempfang 2016
29.01.2016